PGR Schlanders am Anfang von Listen

Am 24. Oktober 2021 finden wieder Pfarrgemeinderatswahlen statt.

Die Vorbereitungen sind bereits angelaufen. Inzwischen wurde auch ein Wahlausschuss gegründet, er nun zuständig ist für die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Wahlen: 

PGR Kortsch am Anfang von Listen

Am 24. Oktober 2021 finden wieder Pfarrgemeinderatswahlen statt.

Die Vorbereitungen sind bereits angelaufen. Inzwischen wurde auch ein Wahlausschuss gegründet, er nun zuständig ist für die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Wahlen: 

Mit Leib und Seele: Ein sommerlicher Hirtenbrief zum Innehalten und zum Weiterdenken

Ostern – mitten im Sommer

Am 15. August, mitten in der Ferienzeit, feiern wir unser ältestes und größtes Marienfest. Wir feiern Ostern im Leben jener Frau, die uns Jesus geboren hat. Ohne diese Frau hätten wir Jesus nicht und an dieser Frau wird deutlich, was Ostern für uns alle bedeutet.

Einladung zur Pfarrversammlung

Am 24. Oktober 2021 finden wieder Pfarrgemeinderatswahlen statt.
Am Donnerstag, 02. September findet in der Pfarrkirche eine Pfarrversammlung statt. Es wird informiert über die Tätigkeiten der letzten Amtsperiode (2016-2021), die Kandidatinnen und Kandidaten für den neuen Pfarrgemeinderat (PGR) werden vorgestellt und der Ablauf der PGR-Wahlen aufgezeigt.
Abschließend werde ich in einem Kurzreferat noch einige Gedanken und Anregungen für die Vision einer lebendigen Pfarrgemeinde vorbringen. Alle Gläubigen sind herzlich dazu eingeladen.

Hirtenbrief zur Fastenzeit 2021

Gott suchen und finden in einer verletzlichen Welt
Hirtenbrief zur Fastenzeit 2021
von Bischof Ivo Muser

Bitte HIER klicken um auf die Seite der Diözese, und direkt zum Brief, zu gelangen

Weisheit zum Leben

Weisheit zum Leben

Da war ein berühmtes Kloster, das in große Schwierigkeiten geraten war. Seine vielen Gebäude waren früher voll junger Mönche gewesen, und seine Kirche wurde von ihrem Chorgesang erfüllt. Aber jetzt war es verlassen. Es kamen keine Menschen mehr dorthin, um sich im Gebet Stärkung zu holen. Eine Handvoll alter Mönche schleppte sich mühsam durch die Kreuzgänge. Sie priesen Gott mit schwerem Herzen.

Gewinnen ist nicht alles

Gewinnen ist nicht alles

Einige Profisportler sagen, dass das Gewinnen alles ist, aber nicht so Diego Méntrida. Der spanische Triathlet wurde für seinen sportlichen Akt gelobt, bei dem er einem Rivalen erlaubte, am Ende eines Rennens den dritten Platz zu belegen.

Wer bist du?

Wer bist du?

Das heutige Evangelium spricht davon, dass die Gesandten der Juden aus Jerusalem Johannes fragten „Wer bist du“? Johannes sagte, „Ich bin nicht der Messias.“ „Ich bin nicht Elija, ich bin kein Prophet“. Dann fragten sie ihn: "dann wer bist du? … Was sagst du über dich selbst“? (Johannes 1,6-8,19-28).
Die Frage „wer bin ich“ ist eine Frage, die uns von Kindesalter an bis zu unserem Tod begleitet. Wer bin ich eigentlich? Was macht meine unverwechselbare Persönlichkeit aus?

Ein kleiner Junge würde für seine Zwillingsschwester sterben

Ein kleiner Junge würde für seine Zwillingsschwester sterben.

Seiten

Subscribe to Pfarrgemeinden Schlanders und Kortsch RSS